Matjesessen

Am frühen Abend des 5. Sept. 2015 begrüßte die stellvertretende Vorsitzende Birgit Pauli 21 Mitglieder. Sie ließen sich reichlich Emder Matjes schmecken, 5,2 kg. Dazu gereicht wurden Pellkartoffel, Speckstippe, braune und rohe Zwiebeln. Wiederholungsfaktor, einstimmig sehr hoch, das muss wieder regelmäßig auf den Veranstaltungskallender.